Renaissance Königreiche kostenlos spielen - der Browsergame Test zum Ritterspiel

Renaissance Königreiche

Renaissance Königreiche spielen
renaissance koenigreicheD

Die Renaissance – das Zeitalter, in dem die Menschheit sich von der Last des Mittelalters befreite und sich wieder auf die Erkenntnisse der Antike berief. Es war eine Zeit des Umbruchs, der Revolution und der gewaltigen Chancen, selbst für kleine Menschen, ganz groß zu werden. Nutze auch du nun diese Chancen und erschaffe dir ein vollkommen neues Leben!

Die Renaissance Königreiche – ein neues Leben wartet auf dich

Du beginnst als mittelloser Vagabund im Europa des 15. Jahrhundert Wo? Tja, das liegt ganz bei dir. In der Welt des Browsergames existieren 25 verschiedene Sprachen in ebenso vielen Ländern. Alle Figuren, denen du begegnest, werden echte Spieler sein. Die Renaissance Königreiche definieren Rollenspiele vollkommen neu. Hier gibt es keine feste Story, die du abarbeiten musst. Stattdessen liegt es bei dir, wie du dein künftiges zweites Leben leben willst. Du kannst den Ärmelkanal überqueren und dich mit den Engländern auf ein gutes Bier treffen oder du fährst nach Frankreich und probierst die dortige Küche – sofern du französisch beherrschst. Als Deutscher wirst du erst mal auf dem deutschen Server beginnen. Übrigens: Kennst du Browsergames wie „Native Kingdoms“ oder „Shogun Kingdoms“? Auch sie wurden von dem Entwicklerteam Celsius Online geschaffen und spielen mit den Renaissance Königreichen zur gleichen Zeit.

Dein Aufstieg in die Renaissance Königreiche Gesellschaft

Tja, da bist du nun. Und was machst du nun, wenn du die Renaissance Königreiche kostenlos spielen willst? Das liegt ganz bei dir. Zuerst einmal hast du nichts. Du bist ein armer Vagabund, ohne festen Sitz, ohne Geld, aber mit großen Ambitionen. Auch wenn das System im Mittelalter noch sehr feudal war, steht es dir offen, bis in die höchsten weltlichen und kirchlichen Ämter aufzusteigen. Oder du betreibst ein Gewerbe, wirst ein Schmied oder ein Schneider. Du kannst aber auch die Felder bestellen oder als angesehener Winzer viel Geld verdienen. Natürlich steht dir in dem Ritterspiel auch die dunkle Seite der Gesellschaft offen. Werde ein Dieb, ein Mörder, ein Pirat oder verschwöre dich gegen deine Mitspieler, um dir selbst Vorteile zu schaffen.

Renaissance KönigreicheUm die Renaissance Königreiche kostenlos spielen zu können, musst du selbst entscheiden, was du willst. Bist du dir noch nicht sicher, dann beobachte eine Weile deine Mitspieler. Hast du dich dann entschieden und willst beispielsweise einen Laden eröffnen, musst nach bester Manier der Rollenspiele erst einmal kleine Aufgaben erledigen. Du brauchst ja Geld! Und du musst eine Lizenz erwerben, dass du deinem Gewerbe auch nachgehen darfst. Hast du beides, dann suche dir einen leeren Laden und kaufe ihn dir. Als nächstes gilt es dann die Einrichtung festzulegen. Auch musst du Beziehungen zu Händlern aufbauen, mit ihnen Preise aushandeln und dir die Waren liefern lassen. Und vergiss dabei nicht, dass alle Figuren im Spiel echte Menschen sind. Du brauchst also taktisches Feingefühl und Respekt vor dem anderen. Steht dir der Sinn nach höheren Ämtern des Browsergames, dann musst du wie im realen Leben, erste einmal ganz von unten anfangen. Melde dich im örtlichen Rathaus und trete deinen Dienst als einfacher Laufbursche an.

Hier im Mittelalter musst du dir gefallen lassen, dass einige dich ausnutzen werden. Machst du deine Arbeit gut, dann kannst du aufsteigen. Nutze dazu auch die Verständigung mit deinen Mitspielern und lasse dir von ihnen wertvolle Tipps geben. Am Ende wirst du vielleicht Bürgermeister oder kannst als Bischof den Gläubigen Kraft spenden. Hast du von alldem genug, dann triff dich mit deinen Freunden auf ein Maß Bier, auf eine gute Debatte in der örtlichen Universität oder durchforste die dunklen Ecken der Stadt.

Vorteile des Premium Accounts

Du kannst die Renaissance Königreiche kostenlos spielen oder dir göttlichen Beistand holen. Das bedeutet, dass du dir gegen Geld einen Vorteilspack kaufst, der dir in der Welt des Ritterspiels eine zusätzlichen Bonus gibt. So kannst du z. B. schneller von A nach B kommen oder einfacher ein Geschäft eröffnen. Es gibt auch Premium Vorteile, die es dir ermöglichen, dir gleich ein passendes Amt auszusuchen, statt erst mühsam zu arbeiten.

Fazit zum Renaissance Königreiche Browsergame

Rollenspiele wie die Renaissance Königreiche sind selten, denn sie geben dem Spieler nicht nur absolute Freiheit, sondern auch absolute Verantwortung. Für alles was du tust, musst du dir Verantwortung tragen. Dazu gehört auch, dass du dich für das Mittelalter Ritterspiel immer wieder selbst motivieren musst. Denn da es keine Story gibt, sind solche Rollenspiele fast so etwas wie „Second Life“ oder die „Sims“. Es geht um das Gefühl, ein neues Leben führen zu können. Das aber ist hier wirklich sehr überzeugend gelungen.

Renaissance Königreiche kostenlos spielen